1st September 2009

DJ Elbe @ twestival

Das Twestival in Hamburg wird so richtig “local” :)
Wir feiern im elbwerk mit Blick auf die Elbe und feiern für Viva con Agua de Sankt Pauli. Dazu steht seit heute fest - wir werden DJ Elbe als Special Guest für den Abend haben.

Vom Lounge Perlen, über Funk mit Soul, bis zu House, am Strand, in Clubs, Bars, Festivals und natürlich auf Booten. DJ ELBE fühlt sich schnell oder langsam immer wie zu Hause an. 

Einen kleinen Vorgeschmack gibt es hier

 

 

und natürlich bei DJElbe selbst und auf seiner MySpace Seite

Wir freuen uns auf einen tollen Abend mit Euch - anmelden könnt Ihr Euch wie gewohnt im twestival Netzwerk :)

posted in twestival | 0 Comments

24th August 2009

Twestival Hamburg - Location & Datum sind fix - let’ s tweet - meet - give

Wir freuen uns sehr verkünden zu können, das wir in der letzen Woche alles klären konnten - das Twestival Hamburg zugunsten von Viva con Agua hat nun ein Datum, eine Location und die ersten Sponsoren & Mediapartner :-)

Aber alles der Reihe nach

Wann?

Das Twestival in Hamburg findet am Sonntag den 13.09.09 ab 19:00 statt - anmelden kann man sich im twestival Netzwerk oder bei amiando

Wo?

Mit einem wunderschönen Blick über die Elbe werden wir im Elbwerk Hamburg feiern

elbwerk

bernhard-nocht-strasse 68
20359 hamburg

Für welchen guten Zweck?

In Hamburg haben wir Viva con agua de Sankt Pauli als Charity Partner.

Das gesamte Geld, dass wir an diesem Abend einnehmen geht also an ein Projekt, dass in Entwicklungsländern dafür sorgt, dass Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser bekommen. Warum wir uns dafür entschieden haben, könnt Ihr hier nachlesen.

Wie kann ich spenden?

Zunächst einmal geht jeder Cent, der über die Anmeldung in dem Twestival Netzwerk oder bei amiando eingenommen wird direkt an Viva con agua.

Du kannst Dich frei entscheiden ob Du 5,10, 15 oder 20€ spenden möchtest. Vor Ort dann einfach das Ticket vorzeigen und reinspazieren :-) Für Kurzentschlossene haben wir natürlich wieder vor Ort unsere Spendenbox.

Wir wissen grade im Moment sitzt das Geld nicht immer ganz so locker, aber wer hat nicht noch irgendwas, dass man z.B. in den Hamburger Kleinanzeigen verkaufen könnte um das Taschengeld aufzubessern - es ist ja für den guten Zweck ;)  

Dazu gibt es auch diesmal wieder eine Tombola mit vielen tollen Preisen - der komplette Erlös geht an Viva con agua.

Und natürlich versuchen wir auch wieder von den Einnahmen für die Getränke einen Teil zu spenden - wieviel müssen wir noch unsere Sponsoren fragen - also drück uns die Daumen ;-)

Die ersten Sponsoren & Partner 

elbwerkprinzbodmixxt

 

Wie kann ich jetzt noch helfen?

Wir suchen noch immer Sponsoren (Sach- und Geldspenden) und Helfer für das Event - wenn Ihr jemanden wisst wendet Euch gerne an einem aus dem Orga-Team.

Wir freuen uns auf Euch - das Hamburger Twestival Team

@zeniscalm

@crasch

@krisenticker

@greinr

@funkymc

@doofeshuhn

@getoliverleon

posted in twestival | 0 Comments

6th August 2009

Viva con agua ist unser Partner für twestival local Hamburg

Mit Stolz verkünden wir, dass Viva con agua de Sankt Pauli unser Partner für das twestival in Hamburg ist :)

Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. (VcA) ist ein international tätiger, gemeinnütziger Verein mit Ursprung in Hamburg – St. Pauli. Die vorrangigen Ziele des Vereins sind:

  • Verbesserung der Trinkwasserversorgung in Entwicklungsländern und somit Zugang zu sauberem Trinkwasser für alle
  • Umweltschutz, insbesondere Gewässerschutz
  • Schärfung des Bewusstseins aller Menschen für das globale Thema Wasser
  • Bereitstellung einer sozialen Plattform, die jeder mit gestalten kann!

Unserer Meinung nach passt Viva con Agua perfekt zum Hamburger twestival local weil

  1. Sie agieren von Hamburg aus in der ganzen Welt - das ist echter Hamburger Spirit, denn Hamburg ist das Tor zur Welt
  2. “Viva con Agua ist das Spenderherz von Sankt Pauli!” - dieser Leitsatz spricht uns aus dem Herzen
  3. Viva con Agua ist einfach genial - schaut Euch die kreativen Aktionen an und Ihr wisst was wir meinen
  4. Sie waren vom ersten Moment an genauso begeistert von der twestival Idee wie wir - und das Team rockt einfach ;)
  5. Sie wissen was twitter ist und twittern selbst ;) Einfach hier folgen @vivaconagua

Ich saß am Dienstag mit denen zu einem kleinen kick-off meeting zusammen und habe die Chance genutzt zwei kleine Videos mit Christian zu machen in dem er persönlich erklärt was Viva con Agua macht und wie Sie das Geld nutzen möchten, das wir beim twestival local sammeln werden.

Zunächst hier einmal die englische Version - wenn youtube sich entschlicßt nach >24std die deutsche Version processed zu haben tausche ich es aus ;)

 

Das ist nur der erste Schritt - es gibt noch viel zu tun!
Unser twestival-Team besteht derzeit aus @crasch, @krisenticker, @doofeshuhn @funkymc und meiner Wenigkeit - wenn Ihr uns helfen möchtet freuen wir uns sehr :-)

posted in Aktivismus, barcamps deutschland, twestival | 4 Comments

16th July 2009

twestival Hamburg die 2.- twestival local

twstival_localDa ich auch auf dem twittwoch gestern Abend darauf angesprochen wurde, möchte ich es offiziell verkünden - Ja, wir haben bereits mit der Organisation des 2. twestival  begonnen.
Unter dem Namen “twestival local” kommt das 2. offizielle twestival am 12. September zurück nach Hamburg.

Das Konzept ist diesmal ein wenig anders.
Ziel ist es in diesem Falle nicht möglichst viel Geld für einen Zweck zu sammeln, sondern in diesem Fall können die Organisatoren jeder Stadt selbst entscheiden, welche Organisation unterstützt wird.

Wir sind schon in Kontakt mit Organisationen, die wir uns als “local hero” vorstellen könnten und eine erste Medienpartnerschaft haben wir auch geschlossen :)

Viel mehr Informationen gibt es noch nicht, aber wenn Ihr mich und mein Team unterstützen möchtet oder Unternehmen kennt, die uns durch Spenden unterstützen möchten - dann die Informationen gerne an mich.

Wie viel man an einem Abend bewegen kann haben wir am Abend des 12.Februars bewiesen - auf dem 1. globalen twestival wurden über 250 000$ für den guten Zweck gesammelt - davon über 800€ in Hamburg.

Lasst uns diesen Erfolg wiederholen und mit Spaß was gutes tun - tweet, meet, give!

PS: Informationen zum 1. twestival findet Ihr hier

posted in Aktivismus, twestival, web 2.0 | 0 Comments

3rd March 2009

techfluff.tv special zum twestival

Besser spät als nie - hier das techfluff.tv Special zum twestival :)

Ich sollte beim nächstenmal nicht 5m von den Boxen entfernt filmen, denn scheinbar war der Ton so schlecht das sie ihn weggeschnitten haben - oder liegt das an meinem deutschen Akzent? Wer weiß - Euch jedenfalls viel Spaß und Film ab:

posted in nur so, twestival | 0 Comments

14th February 2009

Twestival Hamburg - Rückblick und Ausblick

Am 12.2.09 fand das erste Twestival in Hamburg statt und es war großartig.

>60 Gäste, die 5€ gespendet haben, 187 Lose verkaufte Lose a 2€ (wer hat eigentlich den iPod gewonnen?) plus der komplette Gewinn für die Getränke - das war die Quelle für den guten Zweck.

Wir können stolz auf Hamburg sein, denn an diesem Abend kamen so 800,42€ zusammen, die direkt auf das Konto von charity:water gehen.

Mit einem Abend voller Spaß, netter Menschen und guter Musik haben wir dafür gesorgt, dass 40 Menschen oder ein bis zwei Schulklassen 20Jahre lang mit sauberem Wasser versorgt werden können - pro Person braucht man dafür 20 Dollar.

Mein Fazit - jederzeit gerne wieder.
Die Unterstützung von allen Seiten war toll - vielen Dank an die Koppel 66 für die schöne Location, an mein Team (@crasch @greinr @doofeshuhn @jspanger @funkymc ), die Helfer vor Ort ( @watchkoma @getoliverleon @kixka @chris97 und natürlich auch die Sponsoren.

Zu guter letzt nochmal das Prinzip vom Twestival - wenn das nächste kommt, werdet Ihr natürlich im Netzwerk und hier auf den neusten Stand gebracht!

posted in nur so, twestival | 0 Comments

3rd February 2009

Hamburger twittert für den guten Zweck “twestival” - die Anmeldung ist eröffnet

Die Teilnehmerliste für das Hamburger Twestival ist ab sofort eröffnet.

Um Euch anzumelden, bitte einmal im Netzwerk Mitglied werden und dann neben der Veranstaltung auf “ich nehme teil” klicken - Gäste können gerne mitgebracht werden.

Wir haben uns dazu entschlossen den  Benefiz-Beitrag von 5€ wird vor Ort  zu sammeln, da wir auch Gäste erwarten, die spontan zu uns stossen. Natürlich werden die Einnahmen trotzdem zu 100% gespendet.

Vor Ort gibt es dann Getränke (Bier /Softdrinks etc.) für 2€,  wovon jeweils 1 € gespendet wird.
In dem Cafe Koppel könnt Ihr vegetarische Leckereien geniessen.

Dazu haben wir WLAN, eine Tombola, Musik, eine TwitterWall und einen Livestream :)

Wir freuen uns auf Euch!!!

PS: Wer nicht dabei sein kann, aber trotzdem was Gutes tun möchte, kann hier direkt 5€ für charity:water spenden.

posted in nur so, twestival | 1 Comment

1st February 2009

Das twestival Hamburg findet in der Koppel66 statt :)

Wir freuen uns verkünden zu können, das das erste twestival in Hamburg am 12.02.09 in der Koppel 66 stattfinden wird.

Aus unserer Sicht ist die Koppel perfekt und das aus mehreren Gründen:

  • sie liegt nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt (Eingang an der Langen Reihe 75)
  • vom Ambiente her etwas ganze besonderes - historische Fassade, ehemalige Maschinenfabrik mit 3 Etagen und Glasdach, in der sich eine Reihe von unterschiedlichen Galerien befinden - also stilvoll und modern
  • wir haben die Möglichkeit über eine Leinwand Videos von charity:water zu zeigen und/oder eine twitter Wall zu bauen
  • und last but not least - wir haben ein Location Sponsoring bekommen - vielen herzlichen Dank an Frau Strombeck und das Koppel66 Team dafür !! und natürlich an @crasch der diese gute Idee hatte

In den nächsten Tagen werden wir uns mit dem Koppel66 Team zusammensetzten und die letzten Feinheiten klären.

Den Vorverkauf für die Eintrittskarten oder besser gesagt die Eintritts-Spende, denn diese geht zu 100% an charity:water, werden wir so bald wie möglich starten, Ihr könnt Euch aber gerne schon einmal im Netzwerk anmelden.

Was wir jetzt noch suchen sind Sachspenden für die Tombola vor Ort, einige schöne Preise konnten wir bereits für Euch aquirieren, aber jedes weitere Teil hilft uns mehr für den guten Zweck zu tun.

Meldet Euch einfach bei mir, die Sponsoren werden in einem der nächsten Artikel vorgestellt.

posted in Aktivismus, twestival, web 2.0 | 2 Comments

20th January 2009

Donnerstag 22.1. - erstes twestival Orga Meetup

Am 22.1. um 19:00 findet das erste Organisations-Meeting für das Hamburger Twestival bei den Berliner Betrügern in der Schanze statt.

Punkte die wir klären müssen

  • Location - wer hat welche Ideen, wie weit sind wir in diesem Thema?
  • Tombola - ja oder nein?
  • “Eintritt” der zu 100% gespendet wird - ja oder nein?
  • Teilnehmerzahl - was können und was wollen wir schaffen?
  • Sponsoren und Partner - wer kommt in Frage, was brauchen wir?
  • Entertainment - was können wir auf die Beine stellen? Band, Theater, DJ - wer kennt wen oder kann was?
  • PR - welche Medien wollen wir Ansprechen?
  • twitter-VIPs - wer ist einer und wen wollen wir gezielt einladen? (siehe Kommentare)
  • Zuständigkeitsbereiche - wer kann was übernehmen?

Es wäre super wenn Ihr Euch im Vorfeld schon ein paar Gedanken machen könntet - ich freue mich auf Eure Ideen und ein tolles Team :)

Und wenn wir fertig sind, können wir eingentlich gleich zu der ersten Hamburger twitterlesung rüber gehen, die ist nämlich gleich um die Ecke.

posted in Aktivismus, twestival, web 2.0 | 3 Comments

16th January 2009

twestival = twitter + Festival + weltweit + Charity = sauberes Wasser

Ich gebe zu es ist schwierig jemandem den Sinn von twitter zu verdeutlichen, wenn dieser nicht schon mitten drin steckt aber diesmal geht es um ein Projekt, dass nicht nur Sinn macht, sondern wirklich hilft.

Am Donnerstag den 12. Februar werden weltweit “twestivals” also Charity Veranstaltungen, die über twitter verbeitet und vorbereitet werden, zugunsten der Organisation “Charity:Water” veranstaltet.

In diesem Jahr hat sich Charity:Water das Ziel gesetzt 100 Schulen in Entwicklungsländern mit sauberem Wasser zu versorgen.

Half of all schools in the world lack access to safe, clean drinking water. This is the number one reason girls drop out or fail to attend class. Our mission in 2009 is to give 100 schools in developing nations clean water and get students around the world connected to schools in need. Here’s where you come in. Be creative, raise awareness, and get connected. charity: water will match all donations, doubling your impact.

Was müssen wir tun um möglichst viel zu helfen?

  • das Event mit möglichst geringen Kosten zu organiseren, das Organisationsteam arbeitet natürlich ehrenamtlich und Sponsoren, egal ob für Location, Getränke oder in Bar sind herzlich willkommen.
  • möglichst viele Menschen zu mobilisieren und viel Spaß auf der Party zu haben
  • die Summe für den guten Zweck am Ende möglichst ansehnlich zu gestalten
  • und last but not least - zu zeigen das twittern mehr als nur “noise” machen kann - es verbindet die Menschen weltweit und mit dieser Power kann man viel bewegen

Neben Frankfurt und Berlin ist Hamburg ja fast schon in der Pflicht - findet in der nächsten Woche doch das Microbloggingcamp hier statt.

Ich übernehme gerne die Zügel, ein bisschen was an Erfahrung kann ich ja schon von den barcamps mitbringen, aber ich brauche auch noch Eure Verstärkung für das Orga Team, das bisher aus @crasch @crieger und @funkymc besteht.

Wer Sponsoren kennt, eine Location weiß, eine Band + Equipment hat mit der er auftreten könnte, oder einfach nur die Nachricht vom Hamburger twestival verbeiten möchte ist herzlich eingeladen - je bunter, grösser und interessanter, desto besser.

In diesem Sinne - Hamburger twitter Gemeinde, lasst uns gemeinsam was gutes tun!

PS: Alle weiteren Infos folgen bald und für Fragen bin ich natürlich gerne ansprechbar!

posted in Aktivismus, twestival | 15 Comments

  • POI & Co