23rd October 2009

Did You Know 4.0

Tolles Video voller Zahlen und Fakten über Social Media - enjoy :-)

posted in Eyes wide open | 0 Comments

6th October 2009

Chicks rule the world ? Geschlechterverteilung in Social Networks

Soeben bin ich über diese adrette Visualisierung der Geschlechterverteilung in Social Networks auf dem blog von David McCandless gestolpert.

David McCandless

 

Diese Ergebnisse machten mich neugierig - dominieren Frauen Social Netorks überall?

Ich mich gleich an die Recherche gemacht und große Netzwerke für US / UK und DE  gegenüber gestellt.
Im Ergebnis sieht man, dass es bei uns in DE aber auch in UK anders aussieht. 

willkommen-bei-facebook-facebook

 

 

gender-on-facebook

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

business-network-social-network-for-business-professionals-xing

 

 

gender on XING

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

linkedin

gender-in-social-networks-linkedin2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

logo

 

 

 

gender-in-social-networks-twitter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

myspace-meine-freunde

 

 

gender-in-social-networks-myspace-1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

willkommen-bei-flickr-fotosharing

 

 

 

gender-in-social-networks-flickr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fazit: Große, internationale Social Networks scheinen insbesondere in Deutschland eher Männerdomäne zu sein, die Frage ist woran liegt das?  Was machen die amerikanischen Ladies anders als die deutschen?

Eine Frage, mit der ich mich wohl doch ein wenig beschäftigen muss aber mich interessiert natürlich - was meint Ihr?

posted in Eyes wide open, social media | 1 Comment

12th August 2009

Warum Politiker twitter mögen

Ohne Worte ;- )

geeknpoke

Gezeichnet von Oliver, gefunden auf seinem genialen geek n poke blog :-)

posted in Eyes wide open, Sehenswert | 0 Comments

11th August 2009

Es war einmal…der Feuerfuchs im Kornfeld

Na, erinnert Ihr Euch noch an das firefox Logo im Kornfeld? Das Werk von 12 Studenten, die weniger als 24 Stunden den Feuerfuchs mit einem Durchmesser von 220Fuss in ein Kornfeld getrampelt haben, ist bis heute in Google Maps verewigt .

 

firefox im Feld

firefox im Feld

Nach wie vor ein Projekt, dass mich beeindruckt - eine Doku darüber findet Ihr hier

posted in Eyes wide open | 0 Comments

30th July 2009

get a mac - the collection ;-)

posted in Eyes wide open, Quatschkopp | 1 Comment

29th July 2009

Soziale Manieren - think about it

Wer kennt Sie nicht, die Menschen die einem in der Stadt begegnen und offensichtlich ein Leben führen das man selbst wohl nicht haben möchte. Sie leben auf der Strasse und kämpfen jeden Tag um Dinge die für uns selbstverständlich sind. Warum sollten diese Menschen nicht den gleichen Respekt verdient haben wie jeder andere Mensch auch?

Wenn ich dann sehe wie Menschen mit abschätzigem Blick auf den Mann hinabblicken, der am Staßenrand steht und alles was er besitzt in Plastiktüten neben sich liegen hat, dann macht mich das sehr nachdenklich. Wie sehr in vielen Köpfen das Vorurteil - auf der Strasse = selbst Schuld = Penner - verhaftet ist, ist erschrecken. Natürlich gibt es auch die Sorte, die der Meinung ist Anarchie und Schnorren wäre der Königsweg aber weiß man was diesem Menschen passiert ist, warum er heute dort ist wo er ist?
Nein und ich habe schon sehr früh gelernt das wirklich jeder in so eine Situation geraten kann.

Dort wo ich aufgewachsen bin gab es einen Obdachlosen, den jeder im Ort kannte. Er war immer höflich und immer freundlich und hatte den Spitznamen “verrückter Professor”. Ich dachte zuerst das dies an seinem Auftreten lag - immer in einem langen schwarzen Mantel mit zerzaustem Haar. Die Wahrheit war, dass er er wirklich Professor gewesen ist, von seiner Frau betrogen und verlassen wurde und dadurch komplett den Halt verloren hat. Das Schicksal nahm seine Lauf und nach dem Jobverlust kam bald die Wohnung und aus dem angesehen Professor wurde ein Lebenskünstler der trotz allem den Mut nicht verloren hatte.
Ich habe mich schon mit einer Reihe von Hinz und Kunzt Verkäufern unterhalten, jede Geschichte ist eine besondere gewesen und ich habe viele herzensgute, mutige und unglaublich starke Persönlichkeiten kennengelernt - man muss sich nur die Mühe machen hinter die Fassade zu gucken.

Einfach mal die Vorurteile beiseite lassen wenn man einem Obdachlosen begegnet, dass bedeutet für mich soziale Manieren.
Einen freundlichen Gruss, ein ehrliches Lächeln, oder auch mal ein wenig Kleingeld zu geben tut niemandem weh, gibt aber manchmal unglaublich viel. Denk mal darüber nach.

Inspiriert zu diesem Text hat mich die Aktion “Soziale Manieren” der Caritas und das Video dazu möchte ich Euch nicht vorenthalten.

posted in Eyes wide open, Selbstgespräche | 2 Comments

15th July 2009

England But…

Ich will wieder nach London…

posted in Eyes wide open, Quatschkopp | 0 Comments

29th June 2009

Kunst liegt im Auge des Betrachters

Diesen Spruch lernt man spätestens in der Schule. Auf eine besonders eindrucksvolle Interpretation hat Heiko mich gestossen - Banksy Versus Bristol Museum - Urban Art at its best. Hinterlässt Eindruck, macht nachdenklich.

and the making of

Mehr Informationen über das Bansky Projekt findet Ihr hier

posted in Eyes wide open | 0 Comments

27th April 2009

Ich freu mich total für @dotdean und @schokodinatorin :-)

Gestern Abend löste ein Heiratsantrag auf twitter Jubelstürme unter Freunden, Bekannten und Followern des Päärchens aus.
@dotdean stellt seiner @schokodinatorin die magische Frage und bekam ein “Ja, ich will”.

zeniscalmtwitter-twhirl-092

Was für manch einen obskur erscheint, war für mich eine der schönsten Liebeserklärungen, an die ich mich in den letzen Jahren erinnern kann - eine Liebeserklärung vor potentiell 7 Millionen Menschen. (Auch wenn Flo mittlerweile in einem Interview verraten hat, dass er kurz davor schon einmal gefragt hat ;) )

Lieber Flo, liebe Christin ich möchte Euch auch hier noch einmal alles alles Gute wünschen. Ihr seid definitiv eines der “Traumpaare”, die ich aus dem Dunstkreis von barcamps und Co kenne und ich freue mich total für Euch!!

Ach ja und ich bin sehr gespannt, welcher die Ideen, vom gemeinsamen facebook Status ändern, bis zu livestream Ihr umsetzen werdet.. I`ll stay tuned :)

posted in Eyes wide open | 0 Comments

28th March 2009

barcamp london 6

It has been quite a challange to get the tickets to barcamp London. I missed the first round where the tickets were gone after 30 seconds but I managed to get a ticket in the second round but it had been a rush.

I left the office late, ran back from the train station to my flat, stormed trough the door, sat down on the floor opened my macbook and the exact time firefox loaded the page to 20:00 and I was one of the lucky ones :)

Now that I am in London since yesterday all stress is gone and I´m really excited about today and tomorrow.


Read the rest of this entry »

posted in Eyes wide open, On the road, barcamps deutschland | 2 Comments

24th March 2009

visualisation of “the dramatic shift in marketing reality”

Just stumbled upon this great visualisation of the “dramatic shift in marketing reality”. Times have changed..

(yes I know I`m posting to much videos in relation to text at the moment but I hope times will change here too ;) )

posted in Eyes wide open | 2 Comments

20th March 2009

Das versteht die Bahn also unter aktuellen Nachrichten..

Gesehen heute in dem Bahn Hotspot Portal..

posted in Eyes wide open | 1 Comment

15th March 2009

Apple VS Blackberry - round 1 and 2 ;)

Brombeere und Apfel- 2 Früchte, 2 Härten und ein Fakt - mehr sag ich dazu nicht ;)

posted in Eyes wide open, macbook | 2 Comments

1st March 2009

Inside the meltdown - was nachdenklich stimmt…

Bei Cem habe ich 2 gute Videos zu dem Thema economic downturn gefunden - eines, das dokumentiert wie es so gekommen ist “Inside the meltdown”

Das zweite zeigt die Konsequenzen wie die Rocky Mountains News aus Denver nur wenige Tage vor Ihrem 150sten Geburtstag die letzte Ausgabe drucken muss, weil sich kein Käufer gefunden hat - mit Gänshautfaktor.


Final Edition from Matthew Roberts on Vimeo.

Ich gebe zu ich habe meine eigene Meinung zu dem “economic downturn” und den Ursachen dafür.
Vielleicht schaffe ich es noch diese darzulegen, denn ich hatte seit langem nicht die Zeit mich mit meiner Lieblingsdisziplin, der VWL / Psychologie Cross Over Analyse schriftlich auseinanderzusetzen :(

posted in Eyes wide open | 0 Comments

13th January 2009

London in 3328 Bildern

Für jeden da draussen der so gern wie ich wieder in London wär…


London (harder, better, faster, stronger) from David Hubert on Vimeo.

posted in Eyes wide open, Selbstgespräche | 4 Comments

  • POI & Co