16th January 2009

twestival = twitter + Festival + weltweit + Charity = sauberes Wasser

posted in Aktivismus, twestival |

Ich gebe zu es ist schwierig jemandem den Sinn von twitter zu verdeutlichen, wenn dieser nicht schon mitten drin steckt aber diesmal geht es um ein Projekt, dass nicht nur Sinn macht, sondern wirklich hilft.

Am Donnerstag den 12. Februar werden weltweit “twestivals” also Charity Veranstaltungen, die über twitter verbeitet und vorbereitet werden, zugunsten der Organisation “Charity:Water” veranstaltet.

In diesem Jahr hat sich Charity:Water das Ziel gesetzt 100 Schulen in Entwicklungsländern mit sauberem Wasser zu versorgen.

Half of all schools in the world lack access to safe, clean drinking water. This is the number one reason girls drop out or fail to attend class. Our mission in 2009 is to give 100 schools in developing nations clean water and get students around the world connected to schools in need. Here’s where you come in. Be creative, raise awareness, and get connected. charity: water will match all donations, doubling your impact.

Was müssen wir tun um möglichst viel zu helfen?

  • das Event mit möglichst geringen Kosten zu organiseren, das Organisationsteam arbeitet natürlich ehrenamtlich und Sponsoren, egal ob für Location, Getränke oder in Bar sind herzlich willkommen.
  • möglichst viele Menschen zu mobilisieren und viel Spaß auf der Party zu haben
  • die Summe für den guten Zweck am Ende möglichst ansehnlich zu gestalten
  • und last but not least - zu zeigen das twittern mehr als nur “noise” machen kann - es verbindet die Menschen weltweit und mit dieser Power kann man viel bewegen

Neben Frankfurt und Berlin ist Hamburg ja fast schon in der Pflicht - findet in der nächsten Woche doch das Microbloggingcamp hier statt.

Ich übernehme gerne die Zügel, ein bisschen was an Erfahrung kann ich ja schon von den barcamps mitbringen, aber ich brauche auch noch Eure Verstärkung für das Orga Team, das bisher aus @crasch @crieger und @funkymc besteht.

Wer Sponsoren kennt, eine Location weiß, eine Band + Equipment hat mit der er auftreten könnte, oder einfach nur die Nachricht vom Hamburger twestival verbeiten möchte ist herzlich eingeladen - je bunter, grösser und interessanter, desto besser.

In diesem Sinne - Hamburger twitter Gemeinde, lasst uns gemeinsam was gutes tun!

PS: Alle weiteren Infos folgen bald und für Fragen bin ich natürlich gerne ansprechbar!

This entry was posted on Friday, January 16th, 2009 at 12:31 am and is filed under Aktivismus, twestival. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

There are currently 15 responses to “twestival = twitter + Festival + weltweit + Charity = sauberes Wasser”

Hast Du eine Meinung?

  1. 1 On January 16th, 2009, Christian Rieger » Twitter + Festival = Twestival said:

    [...] Vivian hat die Zügel in der Hand, ich habe mich kurzerhand ins Organisationsteam eingeklinkt. Wer also weiß wo er helfen kann wendet sich entweder an mich oder an Vivian. [...]

  2. 2 On January 16th, 2009, twestival Hamburg - twitter für den guten Zweck - Hamburg bloggt said:

    [...] wissen möchtet was das denn für Euch bringt, dann meldet Euch bei mir via twitter @zeniscalm , hier im Netz oder per Email an sponsoren ätt twestival.de. Bitte in den Betreff - twestival hamburg schreiben, [...]

  3. 3 On January 16th, 2009, Tapio Liller said:

    Hi Vivian, klasse, dass du für Hamburg ein Twestival anpacken willst. Lass uns die deutschen Twestivals nach Möglichkeit ein wenig Koordinieren, besonders wenn’s um Sponsoren geht. Wenn wir zeigen können, dass die Twestivals in mehreren Städten Leute erreichen wird das ganze für Sponsoren attraktiver.

    Viel Erfolg!
    Tapio

    PS: E-Mail-Adresse folgt gleich.

  4. 4 On January 16th, 2009, Achim Ritzmann said:

    Hallo,
    sehr nette Idee.
    Wir können Euch die Plattform elargio anbieten, um Charity-Aktionen mit Spendenmöglichkeit darzustellen.
    Vielleicht auch mehr. Weitere Infos zum Plan in Frankfurt gerne willkommen.
    Achim

  5. 5 On January 16th, 2009, ring2 said:

    Moin,

    bei der Gelegenheit möchte ich - Stichwort Hamburg - auf ein ähnliches Projekt aus dem Dunstkreis des FC St. Pauli hinweisen: Viva Con Agua Sankt Pauli - http://vivaconagua.org

    – es muss ja nicht immer Honolulu sein ;)

  6. 6 On January 18th, 2009, Twestival 2009: « Sprechblase said:

    [...] Zeniscalm organisiert das Event in Hamburg. [...]

  7. 7 On January 18th, 2009, zeniscalm said:

    @Tapio Das auf jedenfall meine Ideen hast Du ja schon zum Teil gehört ;) Habt Ihr für Frankfurt ein Logo oder braucht ich noch eines? Das Hamburger ist dast fertig.

    @achim Danke, aber die Spenden gehen hier über twestival bzw amiando direkt an Charity:water. In Frankfurt hat Tapio die Mütze auf - aber das hast Du ja schon gesehen.

    @ring2 - Ich weiß und hoffe, dass das Projekt auch etwas mehr Licht auf Viva Con Aqua wirft - schön wäre es!

  8. 8 On January 19th, 2009, Twittern für sauberes Wasser: Twestival am 12. Februar (Update) | Open Source PR said:

    [...] Hamburg: In Hamburg hat sich Vivian (@zeniscalm) der Twestival-Idee angenommen. Näheres hier. Ein erstes Orga-Team-Treffen ist dort schon für Dienstag, 19 Uhr im “Berliner [...]

  9. 9 On January 19th, 2009, Twestival - Deutschland engagiert sich | Open Source PR said:

    [...] @zeniscalm (Blogpost dazu) - Mail: hamburg.orga @ twestival.de Bremen: @analythis Mannheim: @ripanti (Lokale Event-Site) - [...]

  10. 10 On January 19th, 2009, Tapio Liller said:

    Vivian, in der Google Group für die Twestival-Organisatoren gibt’s ein ganzes Logo-Pack mit EPS und anderen Varianten.

  11. 11 On January 20th, 2009, marco said:

    kontakte mich doch mal bitte… ein kumpel von mir organisiert gerade im haus 73 in der schanze einen auftritt seiner band, sein ziel ist, noch mehr leute zusammenzufinden, die kommen, das ganze wird auch von rtl medial begleitet, evlt. kann man das ja zusammenwürfeln, würd ich dann mit ihm bekakeln… details dann per mail, wenn interesse besteht.

  12. 12 On January 20th, 2009, marco said:

    ach so, und das ist auch am 12. - daher kam mir der gedanke.

  13. 13 On January 20th, 2009, zeniscalm said:

    @tapio Ja das weiss ich doch, ich meinte auch ein lokalisiertes Logo, mit bezug zu Frankfurt - haben wir in Hamburg auch ;)

    @marco Gerne, lass uns mal darüber schnacken oder mailen - ich schreib Dir gleich.

  14. 14 On February 8th, 2009, Twestival am 12.2.09 in Hamburg! « Kixkalogic said:

    [...] dieser Stelle schon mal ein großes Dankeschön an die Hamburger Organisatorin Vivian und an die Sponsoren [...]

  15. 15 On February 10th, 2009, Twestival am Donnerstag hier in Hamburg » F!XMBR said:

    [...] soll, wird es halt per Twitter verpackt und nennt sich Twestival. In Hamburg wird das Twestival von zeniscalm organisiert und findet in der Zeit von 19.00h bis 00.00h in der Koppel 66 statt. Wer mich kennt, weiß, dass [...]

  • POI & Co